Personal

Die Mitglieder von Hammer Blech sind musikalisch zum größten Teil in Posaunenchören, Blasorchestern und Ensembles aus Hamm und Umgebung aufgewachsen.

Einige haben ihre Neigung zum Beruf gemacht und studier(t)en Musik. Der überwiegende Teil von Hammer Blech betreibt die Blechbläserei aber als anspruchsvolles Hobby und geht außerhalb der Ensemblearbeit einer seriösen Tätigkeit nach - studiert Theologie oder Kommunikationswissenschaft, verdingt sich als Ingenieur, Historiker oder Jurist. Auf jeden Fall ist es eine »junge Truppe«, denn das Durchschnittsalter liegt bei gerade einmal 27 Jahren.

Von Zeit zu Zeit bekommt Hammer Blech auch Unterstützung. So sorgen Schlagzeuger für den nötigen Rhythmus bei Konzerten. Darüber hinaus haben zahlreiche Musikerinnen und Musiker aus der ganzen Republik seit der Gründung dabei geholfen, spontane Personalknappheit in verschiedenen Registern zu überbrücken oder Konzertprogramme mit uns einzustudieren. Herzlichen Dank dafür!
  • David Born, Tuba
  • David Born, Tuba
  • Matthias Frölich, Bassposaune
  • Matthias Frölich, Bassposaune
  • Sebastian Frölich, Trompete
  • Sebastian Frölich, Trompete
  • Philipp Jeßberger, Trompete
  • Philipp Jeßberger, Trompete
  • Matthias Motzkus, Posaune
  • Matthias Motzkus, Posaune
  • Bastian Robben, Posaune
  • Bastian Robben, Posaune
  • Markus Ruhmann, Trompete
  • Markus Ruhmann, Trompete
  • Daniel Schugk, Trompete
  • Daniel Schugk, Trompete
  • Benedikt Spangardt, Horn
  • Benedikt Spangardt, Horn
  • Benjamin Walter, Posaune
  • Benjamin Walter, Posaune

Einen herzlichen Dank für ihre Unterstützung an:

Benedikt Blome, Prof. Klaus Jürgen Bräker, Jan Donner, Tobias Füller, Sven Geißler, Clemens Gottschling, Ulrich Haas, Andreas Heinrichs, Prof. Chris Houlding, Niklas Jaunich, Valentin Kalhoff, Markus Knoben, Anna Lahaye, Ingo Luis, Marius Meisterjahn, Johannes Meures, Svenja Niehaves, Leonhard Paul, Marc Pawlowski, David Quinkert, Martin Schädlich, Stefan Schultz, Albrecht Schürer, Christoph Thonemann, Benedikt Wiencke.