HB-Posaunenquartett

Wegen überfüllter Terminkalender muss der traditionelle Adventsauftritt von Hammer Blech in diesem Jahr leider ausfallen. Aber keine Angst. Um den Herbst und Winter zu überbrücken, haben die Posaunisten des Ensembles vor ein paar Wochen mit der „edelsten Form der Kammermusik“ begonnen: dem Posaunenquartett. Denn seien wir doch mal ehrlich – wer braucht schon Trompeten?

Wenn Sie also nicht ungeduldig bis zum nächsten großen HB-Konzert im kommenden Jahr warten möchten, sollten Sie sich für den 20.11.2011 noch nichts weiter vornehmen. An diesem Tag gestaltet das neue Hammer Blech Posaunenquartett nämlich um 9:30 Uhr in der Evangelischen Kirche in Berge den Gottesdienst zum Ewigkeitssonntag (und feiert zugleich Premiere).